Einzelhändler / Referenzen / Büros / Wallenstam

Wallenstam

Die schwedische Immobilienfirma Wallenstam entschied sich, mit ihren Büroräumen in einen Rundbau aus den 1920er-Jahren im Zentrum Stockholms umzuziehen. Nachdem das Gebäude entkernt war, bestand die größte Herausforderung darin, die ursprüngliche Atmosphäre des Bauwerks wieder aufleben zu lassen, ohne auf eine moderne Ausstattung der Büroräume zu verzichten. Dabei erwies sich ein Fußboden in Eiche Baden, der in einem Fächermuster verlegt wurde, als ideale Ergänzung für die konkave Form der Zimmer. Die Mehrschicht-Konstruktion des Bodens eignete sich perfekt für das Projekt, da die Architekten mit Verschiebungen rechneten, die bei Massivholzböden zu unerwünschten Fugen zwischen den einzelnen Dielen geführt hätten.

Projektdaten

Ort: Stockholm, Schweden
Architekt: Ahlsén & Tengbom
Ausgewählter Boden: Eiche Baden
Verlegte Fläche: 1.600 m²

0