Bauträger / Umwelt / Umweltarbeit

Umweltarbeit

Seit seiner Gründung im Jahr 1857 ist Kährs ein Umweltpionier. Im Laufe der Jahre haben wir gelernt, die Ästhetik und den Ausdruck von Holz einzufangen und eine ansprechende Optik mit führender Fußbodentechnologie zu verbinden. Das Ergebnis sind Böden, die schön, langlebig, stabil und verlegefreundlich sind.

BirkeUmweltpioniere

Das langfristige Umweltengagement von Kährs ist international anerkannt. 1993 waren wir der weltweit erste Parketthersteller, der die Zertifizierung nach ISO 9001 erhielt, und 1997 wurden wir auch nach ISO 14001 zertifiziert.

FSC© und Fairtrade-zertifiziertes Holz und Kährs

2011 hat Kährs als weltweit erstes Unternehmen den Anbau von zweifach zertifiziertem Holz aus Chile unterstützt und Holz erworben, das sowohl die FSC©- als auch die Fairtrade-Zertifizierungsstandards erfüllt.

Hier einige der Gründe:

• Kährs Parkettböden sind in über zehn Holzarten erhältlich. Das macht es leicht, unabhängig vom
persönlichen Geschmack und Einrichtungsstil einen umweltfreundlichen Kährs Boden zu finden.

• Wir legen unser Herzblut und unser handwerkliches Können in jeden einzelnen Fußboden und streben Qualität in Design und Leistung an, denn wir wollen, dass Sie und Ihre Kinder über viele Jahre Freude an unseren Parkettböden haben.

• Wir produzieren ausschließlich Holzfußböden. Holz ist ein erneuerbares Fußbodenmaterial.

• Wir arbeiten nur mit Zulieferern zusammen, die ein Zertifikat gemäß FSC (Forest Stewardship Council) oder PEFC (Program for the Endorsement of Forest Certification) vorlegen können oder nachweisen, dass sie eine umweltfreundliche Forstwirtschaft betreiben.

• 1941 erfanden wir den modernen Holzfußboden. Bei dieser Mehrschicht-Parkettkonstruktion wird der Rohstoff in effizientester Weise genutzt. Diese Konstruktion fand direkt großen Anklang und wird inzwischen weltweit von Parkettherstellern angewandt.

• 1984 waren wir der weltweit erste Parketthersteller mit einem vollkommen lösungsmittelfreien
Produktionsprozess.

• Kährs Holzfußböden werden mittels Woodloc® Verfahren verlegt, das dichte Fugen ohne Leim gewährleistet.

• Wir verwenden nur die umweltfreundlichsten Beizen und Lacke.

• Die Oberflächen unserer Holzböden lassen sich ohne starke Chemikalien einfach reinigen und pflegen.

0