Einzelhändler / Presse / Presse & Nachrichten / Wettbewerbsaufsicht genehmigt Zusammenschluss
2012-12-04 09:00

Wettbewerbsaufsicht genehmigt Zusammenschluss

Kährs und Karelia‐Upofloor haben von den für die Wettbewerbsaufsicht zuständigen Behörden die Genehmigung zum Zusammenschluss erhalten.

Kährs und Karelia‐Upofloor teilten am 22. Oktoberihre Absicht mit, sich zum führenden Hersteller von Holzbodenbelägen in Europa zusammenzuschließen. Laut Vertrag setzte der Zusammenschluss die Genehmigung der zuständigen Wettbewerbsbehörden voraus.

Pressemitteilung lesen

0