Konsument / Inspiration / Wohnbereich / 100 West 18th

100 West 18th

Das im kulturell aktivsten und kreativsten Viertel von New York angesiedelte 100 West 18th wurde von dem Architekten Garrett Gourlay geschaffen. Hier entstand im Herzen von Chelsea ein Gebäude mit mehrwinkligem Design und einer irisierenden schwarzen Klinkerfassade. Auf jeder der individuell geplanten Etagen komplettieren Böden in Eiche Hampshire die Qualität und Handwerkskunst der Innenausstattung.

Projektdaten

Ort: New York City, NY, USA
Architekt: Garret Gourlay
Ausgewählter Boden: Eiche Hampshire
Verlegte Fläche: 5,600 m²

0