Architekt / Referenzen / Sportanlagen / Fyrishov Fechthalle

Fyrishov Fechthalle

Die Fyrishov Fechthalle verfügt über sieben Fechtbahnen und ist damit eine der größten Fechteinrichtungen Schwedens. Das von der Uppsala Fencing Association gemietete und von Uppsalas modernen Fünfkämpfern genutzte Gebäude war bereits der Austragungsort verschiedener schwedischer Meisterschaften. Geschwindigkeit, Agilität und Balance, die der Sport erfordert, stellen auch hohe Ansprüche an den Boden. Deshalb wurde bei der jüngsten Renovierung ein Eiche Activity Floor verlegt. Seine natürliche Konstruktion und die Energieabsorptionseigenschaften beugen Verletzungen bei sportlichen Aktivitäten wie Laufen, Landen oder Fallen vor, wodurch er sich ideal für das Fechten eignet.

Projektdaten

Ort: Uppsala, Schweden
Ausgewählter Boden: Eiche Activity Floor
Verlegte Fläche: 550 m²

0