Brillant weiß

Brillant weiß

Bei weiß auf weiß – weiße Böden, weiße wände und eine weiße decke zusammen mit glatten Oberflächen und neutralen Textilien – erhalten sie ein reines, brillantes und dem himmel nahes ergebnis. ein weiße Kulisse eignet sich auch hervorragend für außergewöhnliche Objekte, eklektische sammlerstücke, liebgewordene erbstücke oder designer-Möbel.

 
 

BRINGT LICHT UND WEITE IN EINEN RAUM DIE VIELSEITIGKEIT VON WEISS

Die Vielseitigkeit von Weiß

Als Designer bei Kährs, spielt Emanuel eine aktive Rolle bei der Entwicklung neuer Böden. „In den letzten Jahren stieg die Nachfrage nach weißen Böden stark an, weil immer mehr Kunden feststellten, wie vielseitig einsetzbar sie sind. Wir haben verschiedene weiße und helle Böden in unterschiedlichen Farbtönen, Oberflächen und Größen in unsere Kollektion aufgenommen. Jetzt haben sie noch mehr Möglichkeiten, den Boden auf ihren Einrichtungsstil abzustimmen“.

PURE BRILLANZ MIT WEISS AUF WEISS

„Bei weiß auf weiß – weiße Böden, weiße Wände und eine weiße Decke zusammen mit glatten Oberflächen und neutralen Textilien – erhalten sie ein reines, brillantes und dem Himmel nahes Ergebnis. Eine weiße Kulisse eignet sich auch hervorragend als Präsentationsfläche für außergewöhnliche Objekte, eklektische Sammlerstücke, liebgewordene Erbstücke oder Designer-Möbel.“

„Egal welcher weiße oder helle Boden und welcher Typ ausgesucht wird; das Gefühl von Licht im Raum wird verstärkt und ein helles, offenes Ambiente erzeugt.“

Feather light – kommentar des designers:

„Bei so viel natürlichem Licht wie in diesem geräumigen Familienhaus mit Mansarde, trägt ein weißer Boden zu Klarheit und Weite bei. Durch Akzente aus klaren und leuchtenden Farben, z. B. Türkis, Gelb und Rot, in einer ansonsten monochromen Welt haben die Hausbesitzer eine behagliche Atmosphäre geschaffen.“

Wood on wood – kommentar des designers:

„Nichts wirkt wärmer als Holz. In dieses Haus kommt die Natur durch die majestätischen Fenster herein. Natürliche Materialien wie Holz, Felle, Leder und Wolle tragen dazu bei, die Grenze zwischen draußen und drinnen verschwinden zu lassen. Eine gekonnte Mischung aus Tageslicht und stimmungsvoller Beleuchtung verstärkt das Gefühl der Wärme.“

Simplicity – kommentar des designers:

„Diese majestätische Villa am Meer zeugt von Inspiration durch die Natur und unsere Ehrfurcht vor ihr. Das ruhige und freundliche Interieur bildet eine perfekte Kulisse für die raue Landschaft, deren wilde Elemente viel zur erhabenen Ausstrahlung des Hauses beitragen. Eine einfache monochrome Farbpalette und einige ausgesuchte Einrichtungsobjekte machen das Haus gestalterisch interessant, lassen es zeitlos wirken und verstärken seinen natürlichen Charme.“

Swedish country – kommentar des designers:

„Der Eindruck des Hauses ist modern und leicht und dabei warm und traditionell. Die große Farmhausküche mit ihrer Balkendecke und dem hellen, freundlichen Parkettboden ist ein einladendes Ambiente für gemütliche Mahlzeiten im Familien- und Freundeskreis. Kunstgegenstände verschiedener Epochen zusammen mit einigen modernen Elementen erzeugen eine elegante aber dennoch entspannte Atmosphäre.“

Retro glamour – kommentar des designers:

„Ein Haus voller Retrocharme. Diese elegante Inneneinrichtung bringt Bilder der zeitgemäßen Innenausstattungen der 1950er und 1960er-Jahre zurück. Heller Boden, weiße Wände und Decken machen das Ambiente ideal für individuelle Designermöbel. Das rötliche Braun der Küchenschränke bringt einen Hauch Wärme in das ultraschicke Setting.“

Green house – kommentar des designers:

„Bei diesem Haus, das sich so harmonisch in die Umwelt einfügt, ist die Natur das prominenteste Gestaltungselement. Es ist ein “grünes” Haus, denn es wurde umweltfreundlich erbaut. Gediegene Holzmöbel und helle Holzböden bringen das Naturerlebnis noch besser zur Geltung.“

Mountain living – kommentar des designers:

„Tageslicht durchflutet dieses Haus, während das Panorama der spektakulären Umgebung Sie in die Bergwelt entführt. Um eine harmonische Beziehung zwischen dem Wohnraum und seiner Umgebung herzustellen, wurden ein heller Holzboden und steingraue Betondecken verwendet. Einige kühne Farbtupfer verleihen dem Arrangement Individualität.“