Der große

Farbbericht 2018

Der große

Farbbericht 2018

Inspiration und Ideen zu Akzo Nobel Wandfarben, die gut mit Kährs Parkett harmonieren und für tolle Ergebnisse im Einrichtungsbereich sorgen.

 
 

Farbtrends 2018 von Akzo Nobel

"Eine turbulente und zunehmend komplexe Welt verlangt ein freundliches und einladendes Zuhause. Unsere eigenen vier Wände sollten eine behagliche Oase sein, wo wir uns mit unserer Familie und Freunden entspannen können - ein Ort, der für Harmonie sorgt, statt nur eine perfekte Instagram-Fassade abzugeben", erklärt Per Nimér, Design Manager bei Akzo Nobel.

HEART WOOD HOME – DAS WARME ZUHAUSE

Ein Heart Wood Home ist ein freundliches Zuhause, in dem man sich, umgeben von den sanften Grau-Rosa-Tönen von Kernholz, sofort wohl fühlt. Zart strukturierte Gewebe sorgen für einen subtilen Kontrast zu glattem Marmor und Kupfer und abgenutzte Möbel stehen neben neueren Stücken mit geometrischen Formen. Die Heart Wood Home Palette spiegelt diese Vielseitigkeit wider: zartes Kakaobraun, das in kräftigere Tintenblau- und Lilatöne übergeht.

COMFORTING HOME – DAS BEHAGLICHE ZUHAUSE

Das Comforting Home kann Ihr Rückzugsort sein, aus dem Sie den Lärm ausschließen, Ihr sicherer Hafen, in dem Sie Schutz finden und Ihr Allerheiligstes, in dem Sie zur Ruhe kommen. Durch warme Hölzer, Leder, Samt und Seide entsteht ein Raum, und in den Sie hineinsinken möchten. Hier wird die Liebe zum Detail sichtbar. Die zweckgerichtete Verwendung von Ton-in-Ton-Farben hebt die architektonischen Merkmale hervor. Traditionelle Stücke werden mit natürlichen Materialien kombiniert und warme Hölzer lassen dabei ein Gefühl von Luxus entstehen.

INVITING HOME – DAS EINLADENDE ZUHAUSE

Das Inviting Home kann Ihre Höhle sein, in die Sie sich hineinkuscheln, Ihr Nest, in dem Sie wachsen und sich entwickeln, Ihr Camp, in dem Sie zusammen mit Ihrer Familie und Ihren Freunden im realen Leben Erinnerungen schaffen. Die verwendeten Gewebe sind natürlich – Baumwolle und Leinen – und warme, gedeckte Farben spiegeln einen soften Minimalismus wider, der Auge und Seele wohltut. Der Stil wirkt unangestrengt, alles erfüllt einen Zweck und Störendes wird aus den Räumen verbannt.

PLAYFUL HOME – DAS VERSPIELTE ZUHAUSE

Das Playful Home kann der Ort sein, an dem Sie Ihre Batterien aufladen, kuratieren und träumen. Vor allem ein Ort, an dem Sie sich inspirieren lassen: von Ihren Lieblingsmusikern, -autoren und -malern – ein Ort, an den Sie gleichgesinnte Freunde einladen. Kräftige Farbtupfer und an der Wand herabhängende Pflanzen spenden Energie. Die Wohnung mag zwar klein sein, ist aber clever gestaltet. Gelbliche Grüntöne und Gold helfen, die Synapsen zu aktivieren, und ermutigen zu einem kreativen Lebensstil. Einzigartige Muster können entstehen, indem man Farben in Freihandtechnik direkt auf die Wände malt.